Weihnachtslieder-Stöckchen

Heute bekam ich von Merin ein St?ckchen zugeworfen. Und weil das Thema ein Weihnachtliches ist, schreibe ich hier im Adventsblog und nicht im BLOGh?uschen.

Merin m?chte etwas wissen ?ber meine pers?nlichen "Winner" und "Looser" bei den Weihnachtsliedern.

TOP 3 Favorites:

1.) "Drinving home for Christmas" von Chris Rea - Am sch?nsten im Auto zu h?ren, wenn ich tats?chlich Weihnachten nach Hause (= zu meinen Eltern) fahre...
2.) "A Spaceman Came Travelling" von Chris De Burgh - sch?ne Melodie, unaufdringlich.
3.) "Rudolph, the red nosed Rendeer" - locker, flockig, nimmt Weihnachten ein bi?chen die Schwere

Wobei ich mich bei Titel 2.) herzlich bei Cekado bedanke, ich wu?te immer nur das C.d.B. dieses Lied singt, aber nicht wie es hei?t.

FLOP 3 Loosers

1.) "Heischi Bumbeidschi" - ja, Merin, dieses Lied kann ich genauso wenig leiden wie du :-))
2.) "The little drummer" von Boney M. - ich hoffe, Titel und Interpret sind die richtigen, aber ich denke, die meisten wissen, was ich meine...
3.) "Jingle Bells" teilt sich diesen Rang mit "Mary's Boy Child" von Boney M.

Weiterwerfen werde ich das St?ckchen nicht, wer mag, kann es gerne aufsammeln und mitnehmen ;-)
9.12.05 08:11
 




Gabis Myblog-Templates

Gratis bloggen bei
myblog.de


Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Daten
dieses Weblogs ist der Autor.
dein kostenloses Weblog bei myblog.de!